0421 631507
Rosenhügel 8, 27721 Ritterhude

Unsere Kernsprechzeiten sind:
Montag 8.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 8.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch 8.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 14.00 Uhr
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Sowie nach telefonischer Vereinbarung. Während der Ferien gelten geänderte Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie diese Sprechzeiten telefonisch unter 0421 631507.

Sofortimplantate

Sofortimplantate für Zähne sind eine innovative und effektive Lösung für Patienten, die einen verlorenen Zahn ersetzen müssen. Im Vergleich zu herkömmlichen Implantatverfahren bieten Sofortimplantate eine schnellere und bequemere Option, um das natürliche Aussehen und die Funktionalität der Zähne wiederherzustellen.

Was sind Sofortimplantate?

Sofortimplantate, auch als Sofortbelastungsimplantate bekannt, sind speziell entwickelte Zahnimplantate, die unmittelbar nach dem Entfernen des beschädigten Zahns eingesetzt werden können. Im Gegensatz zu herkömmlichen Implantaten, die eine Heilungsphase von mehreren Monaten erfordern, ermöglichen Sofortimplantate eine sofortige Belastung, was bedeutet, dass der Patient sofort nach der Implantation wieder normal essen und sprechen kann.

Vorteile von Sofortimplantaten

Die Vorteile von Sofortimplantaten sind vielfältig und machen sie zu einer attraktiven Option für viele Patienten. Ein Hauptvorteil ist die Zeitersparnis. Während herkömmliche Implantate mehrere Monate benötigen, um zu heilen, können Sofortimplantate in nur wenigen Tagen eingesetzt und belastet werden. Dies bedeutet, dass der Patient schnell wieder zu seinem normalen Leben zurückkehren kann, ohne lange auf die endgültige Restauration warten zu müssen.

Ein weiterer Vorteil von Sofortimplantaten ist die geringere Anzahl von Behandlungsterminen. Da die Implantate sofort eingesetzt und belastet werden können, entfällt die Notwendigkeit für mehrere Termine zur Implantation und Restauration. Dies spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch den Gesamtaufwand und die Unannehmlichkeiten für den Patienten.

Darüber hinaus bieten Sofortimplantate eine hohe Erfolgsquote und eine verbesserte Ästhetik. Durch die sofortige Belastung wird die natürliche Form und Funktion des Kiefers erhalten, was zu einem ästhetisch ansprechenden und stabilen Ergebnis führt.

Wichtige Unterschiede zu anderen Verfahren

Im Vergleich zu herkömmlichen Implantatverfahren gibt es einige wichtige Unterschiede bei Sofortimplantaten, die es zu beachten gilt. Der offensichtlichste Unterschied ist die Zeitspanne, die für die Implantation und Belastung benötigt wird. Während herkömmliche Implantate eine längere Heilungszeit erfordern, ermöglichen Sofortimplantate eine sofortige Belastung, was zu einer schnelleren Genesung und Wiederherstellung führt.

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist die Anzahl der Behandlungstermine. Bei herkömmlichen Implantaten sind mehrere Termine zur Implantation, Heilung und Restauration erforderlich, während Sofortimplantate in der Regel in einem einzigen Termin eingesetzt und belastet werden können. Dies reduziert den Gesamtaufwand und die Unannehmlichkeiten für den Patienten erheblich.

Unterschiede Sofortimplantat, Sofortversorgung und Sofortbelastung

  • Ein Sofortimplantat besteht nur aus dem Zahnimplantat, also ohne Krone.
  • Bei einer Sofortversorgung wird das Implantat nach dem Einsetzen sofort mit einem ersten provisorischen Zahnersatz versorgt, bis zum ersten richtigen Zubeißen können aber noch ein paar Monate vergehen.
  • Eine Sofortbelastung meint, dass Sie nach der Implantation bereits wieder essen dürfen.

Sofortimplantation Voraussetzungen

  • Ausreichend Kieferknochen: Der Kieferknochen muss breit genug sein, um das Implantat sicher halten zu können, dies können wir vor Ort feststellen.
  • Keine akute Parodontitis: Eine akute Parodontitis muss erst behandelt und abgeheilt sein, um eine Sofortimplantation durchzuführen.
  • Keine akute Wurzelentzündung: Am betreffenden Zahn dürfen keine akuten Entzündungen vorliegen. Zähne, welche aufgrund einer akuten Wurzelentzündung gezogen wurden, können wir nicht mit einem Sofortimplantat ersetzen.

Aufgrund dieser Voraussetzungen kann sich die Sofortimplantation etwas hinauszögern, so muss zum Beispiel erst eine Wunde im Zahnfach ausheilen, um eine Sofortimplantation durchzuführen.

Sofortimplantate
Sofortimplantate für Zähne: Eine schnelle und effektive Lösung!

Eine schnelle und effektive Lösung

Sofortimplantate für Zähne sind eine innovative und effektive Lösung für Patienten, die einen verlorenen Zahn ersetzen müssen. Mit ihren zahlreichen Vorteilen, darunter Zeitersparnis, geringere Anzahl von Behandlungsterminen und verbesserte Ästhetik, bieten Sofortimplantate eine attraktive Option.

Jeden Tag ein neues Lächeln!

Unsere Leistungen im Überblick
0421 631507
Rosenhügel 8, 27721 Ritterhude
Unsere Kernsprechzeiten sind:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
8.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 14.00 Uhr
8.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 13.00 Uhr

Sowie nach telefonischer Vereinbarung. Während der Ferien gelten geänderte Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie diese Sprechzeiten telefonisch unter 0421 631507.